Samstag, 5. März 2016

Rennupdate

Die ersten 108 km sind geschafft!
Heike und ihr Team sind mit einer super Laufzeit  im Checkpoint Skoganvarre angekommen.
Sie haben jetzt eine Pflichtpause von 3 Stunden plus dem Zeitausgleich vom Start.
1100 km sind eine wahnsinns Leistung für das gesamte Team und es gilt sich das Rennen gut einzuteilen und am Anfang nicht zu überpacen.
Wir glauben, das ist eine sehr gute Strategie, da in den letzten Jahren jeweils nur ca. 20 bis maximal 30 Teams das Rennen beenden konnten.

Heikes Strategie: "Take it easy, have fun and finish".

Gute Erholung Heike und Hunde! Gleich geht´s weiter...

.... Michi, Flori... Seid ihr auch schon da!?    ;-)

A Guds Nächtle und bis morgen in alter Frische.

Burning Snow Homebase Ende!!!





Kommentare:

anne&rainer hat gesagt…

Puh, war das aufregend. Und das war erst der Anfang. Tolle Leistung aller 2- und 4-Beiner. Schlaft gut und träumt süß!

Anonym hat gesagt…

Heike wird sechs Stunden Pause machen und wir schützen uns literweise Kaffee rein. Die Stimmung im Team ist super. Viele Grüße von den Händlern

aw hat gesagt…

@ Händler: Kaffee na klar ;-)
@ Heike & Rennteam: Super Ø-zeit !!!