Samstag, 3. Oktober 2015

Das große Ziel vor Augen!

Finnmarksløpet 1000! HeikesTeilnahme am längsten Schlittenhunderennen in Europa mit 1100 km ist unser Ziel für den kommenden Winter. Die Vorbereitung und das Training hat Mitte August begonnen und jetzt ist ein weiterer Schritt von vielen getan: die Anmeldung.

Ganz herzlich möchten wir uns bei  FlyCar bedanken, die wir als Sponsor für das ehrgeizige Projekt gewinnen konnten.

Die Hunde und wir sind hochmotiviert und das Training ist in vollem Gange. Die Temperaturen hier in Tjapps bewegen sich langsam in den Minusbereich und wir können den Winter schon riechen.

Meditation vor dem Start.

Nena und Capino sind übermotiviert.
Tiefergelegt: Punki und Sukker.

Nach 20 km ist von Müdigkeit nichts zu sehen.
Muskelprotz Shane
Jupp möchte unbedingt ins Rennteam.

Auch die vier Mädels sind hochmotivert und sind kaum zu bremsen.
Courtney
Patti und Marten verstehen sich prima.

1 Kommentar:

Silke Dankwort hat gesagt…

Das wird der absolute Hammer! Wir würden soooooo gerne ein bisschen beim Training unterstützen :-))