Dienstag, 8. März 2016

Rennupdate 00:00

Auf dem Weg nach Neiden...
noch ca. 60 km liegen vor Heike und 12 Hunden.
Smudo wollte Pelle Gesellschaft leisten, nachdem er von ihm gehört hat, dass ein Stadtbummel auch super spannend für einen Schlittenhund sein kann.
Mit Flori und Michi auf nen Roadtrip ist ja wohl auch ne Option. Und mal als Dog-Doghandler Erfahrung zu sammeln schadet bestimmt auch nicht...
Nein, jetzt mal im Ernst, Smudo war wohl etwas müde und hatte wenig Appetit.
Aber immer locker bleiben, so ein Rennen fordert eben seinen Tribut, und Heike ist nicht allein mit einem reduzierten Team. Im gesamten Feld gibt es nur noch 9 Teams mit vierzehn Hunden, einige sind gar nur noch mit 10 unterwegs...
Am Ende müssen es wohl die Mädels richten... Also echt!?
Tunis, Paule, Johnny und Campino! Männer verteidigt eure Ehre. :)

Nun denn, auf das die Polarlichter Euch den Weg weisen und Ihr immer eine handbreit Schnee unter den Kufen habt...

Homebase Feierabend

Kommentare:

anne&rainer hat gesagt…

Guten Morgen alle zusammen. Das sind doch die Infos, auf die wir so sehnsüchtig gewartet haben. Der flinke Smudo also darf ein bisserl aufs Bussle - Bett. Wir hoffen, dass er sich nur ein wenig doll ausgepowert hat und nach einem ausgiebigen Schläfchen wieder mit Pelle rumtoben kann? Wir vertrauen da blind auf Heike, den 2 - beinigen Schlittenhund. Sie wird immer nur das Beste für ihre Kumpels tun.
Bei der Shoppingtour mit Michi wären wir auch gern dabei gewesen! ;-)
Inzwischen ist das Team ja sogar schon in Rekordzeit in Neiden eingeflogen, wie wir grad sehen konnten. Ihr seid doch einfach Klasse Jungs UND Mädels!
Wir schließen uns den homebase - Wünschen an und träumen ein bisserl vom Polarlicht, während die Arbeit ruft. Also dann bis heute Abend

Markus Schinnerl hat gesagt…

Grüß euch aus dem frühlingshaften Wien!

Alles Gute in den Hohen Norden, jetzt ist ja schon mehr als ein Drittel geschafft! Wir sind begeistert und fasziniert davon, was Mensch und Hund hier leisten! Schön, dass wir das auch von hier mitverfolgen können.

Liebe Grüße an euch alle
Markus, Dagmar & Johanna

Fred Bosveld hat gesagt…

Thanks for the updates. oke Smudo up for a well earned rest, we wont forget your contribution to this lopet. Its impressive to see that Heike and the dogs made it now up to Neiden. Its a nice idea that the polarlight was even visible in the North of the Netherlands last night We hope that

Fred und Lieke (NL)

Andrea hat gesagt…

Mit dem Nordlicht, was in der Nacht von Sonntag zu Montag auch in Brandenburg zu sehen war, steht doch alles unter einem guten Stern! Sylvia und ich gucken Euch von Berlin via GPS zu. Ihr schafft das , alle Jungs und Mädels!Viele liebe Grüße! Andrea und Sylvia

AW hat gesagt…

8ung laut GPS ist da ist wohl ein Geisterfahrer unterwegs!?